Blog.

So wie es sich für ein richtiges wunderkinderland gehört, steckt unsere Welt voller spannender Geschichten, die natürlich auch erzählt und gelesen werden wollen. Hintergrundstories aus dem wunderkinderland, Neuigkeiten aus den Bereichen Packaging Design, visuelle Kommunikation und was uns sonst noch so bewegt.

    Weitere laden…
  • modernes_verpackungsdesign_wunderkinder

    Modernes Verpackungsdesign denkt an die Zukunft

    Ein Beitrag im österreichischen Handelsmagazin CASH setzt sich mit der Frage auseinander, welche Rolle der LEH in Bezug auf nachhaltige Verpackungen spielt. Tom Maderthaner, der sich seit vielen Jahren mit dem Thema Verpackung und Nachhaltigkeit beschäftigt, gibt einen Einblick in das spannende Thema.

  • wunderkinder 3D Packaging Design

    Auch 3D-Visualisierungen sind kein Zufall.

    Was Packaging Design wirklich so besonders macht? In den meisten Fällen müssen wir beim Design – im wahrsten Sinne des Wortes – „um’s Eck“ denken. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

  • wunderkinder im Homeoffice

    wunderkinder im Homeoffice-Mode

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Partner, Kunden und Lieferanten stehen an erster Stelle. Die Projektabwicklung und Kundenbetreuung bleibt weiterhin aufrecht – Sie erreichen uns sowohl per Mail als auch per Telefon unter den bekannten Telefonnummern.

  • Dosen aus Weißblech Müll oder Wertstoff

    Dosen aus Weißblech – Müll oder Wertstoff?

    Klar, Verpackung vermeiden soweit es geht, ist ein frommer und guter Ansatz. Die Realität zeigt uns, dass es aber so einfach nicht ist und wir gänzlich ohne Verpackung nicht auskommen werden. Die logische Konsequenz: wenn Verpackung zum Einsatz kommt, dann primär aus Materialien, die im Sinne einer Wertstoffkette recycelt werden können.

  • CASH Interview Nachhaltigkeit

    LEH ist Vorreiter bei nachhaltigen Verpackungen

    Ein Beitrag im österreichischen Handelsmagazin CASH setzt sich mit der Frage auseinander, welche Rolle der LEH in Bezug auf nachhaltige Verpackungen spielt. Tom Maderthaner, der sich seit vielen Jahren mit dem Thema Verpackung und Nachhaltigkeit beschäftigt, gibt einen Einblick in das spannende Thema.

  • packaging-summit-2019

    Packaging Summit 2019

    Anfang April ging in München der Packaging Summit in die zweite Runde. Wenn sich Designer, Marketeers, Packmaterialhersteller, Maschinenbauer und Markenartikler zum Thema Verpackung austauschen, darf man sich dies nicht entgehen lassen. Ein echter Mehrwert, wenn sich Experten aus verschiedenen Branchen zum selben Thema austauschen.

  • SUP-single-use-plastics-bye-bye

    SUP, bye-bye!

    Nun ist es offiziell: mit 2020 gehören die Single-Used-Plastics in Österreich der Vergangenheit an. Zumindest ist so der Plan. Der Schritt ist zweifelsohne richtig, doch verschweigt man dem Konsumenten nicht einen essentiellen Aspekt? Ist tatsächlich das Plastik das Problem?

  • auf-der-typo-2018-trigger-in-berlin

    Auf der TYPO 2018 „Trigger“ in Berlin

    Die wunderkinder haben sich im Vorfeld bereits riesig auf den Besuch der diesjährigen TYPO in Berlin gefreut. Nach einem ganz besonderen Abend bei der Preisverleihung des OUT OF HOME Awards, starteten wir bereits sehr zeitig nach Berlin, um gleich die ersten Vorträge wahrnehmen zu können.

  • dsgvo-fluch-oder-segen

    DSGVO – Fluch oder Segen?

    „DSGVO“ – ob Fluch oder Segen, lässt sich aktuell noch nicht abschätzen. Würde man mich spontan fragen, wäre es wohl unreflektiert „Fluch“. Der Aufwand, der hinter der Implementierung steckt, ist beeindruckend: gilt es nicht nur jeden einzelnen Geschäftsprozess zu durchleuchten und gegebenenfalls entsprechend zu dokumentieren, muss auch gleichzeitig jeder Mitarbeiter auf das Thema sensibilisiert werden.

  • trends-von-der-biofach-2018

    Trends von der BIOFACH 2018

    Dass BIO mehr als nur ein Siegel oder eine Zertifizierung ist, hat die BIOFACH auch 2018 wieder eindrucksvoll bewiesen. Mit knapp 3.000 Ausstellern und über 50.000 Besuchern zählt die BIOFACH in Nürnberg zu den wichtigsten internationalen Messen im Bio-Lebensmittelsektor – ganz klar, dass ein Messebesuch in meinem Terminkalender ein fixer Bestandteil ist.